F Sew ... Baby ... Sew: Daily thought ...

Probe-Häklerinnen gesucht

Da ich an meiner Socken-Chucks-Anleitung arbeite und diese bald veröffentlichen mag, bist du gefragt, wenn du leidenschaftliche Häklerin bist (egal ob Anfänger oder Profi).

Also melde dich einfach per OWL-Mail ;)

Zudem hab ich noch ne dringende Frage an eine von euch Profis, was das Vergrößern/Verkleinern betrifft ... danke im Voraus.

Donnerstag, 12. Juli 2012

Daily thought ...


Hey, kennt ihr das auch ...?

Morgens steht man auf, denkt sich: "Hui, viel viel Zeit zum Nähen toller neuer Sachen" und dann steckt man irgendwie den ganzen Tag fest - entweder im Inet um nach anderen tollen Sachen zu suchen, oder halt dabei, mal wieder etwas am Blog zu ändern ... und dabei verfliegt die Zeit gefühlt im Sekundentakt ;)

Mir gehts schon seit ein paar Tagen so, außerdem hab ich immer sooo viele Sachen auf einmal im Kopf, daß ich nie weiß, wo ich anfangen soll - da bewundere ich echt so manche von den Mädelz, bei denen ich mitlese!!!

Nunja, zumindest hab ich heute ein Blogger-Tutorial geschrieben und dazu noch meine Todo-List umgestaltet, schaut doch mal rein, vielleicht ist auch etwas für euch dabei ;)

So, morgen folgt ein Tagesplan *lach*

Wünsch euch alles Beste,
liebste Grüße



Kommentare:

  1. Das kenne ich soooooo gut!!! Mir geht es auch genau SO. Morgens stehe ich auf und denke: wow! Heute werde ich dies und das und dies machen... Und dann sitze ich am Abend total frustriert und denke: ich habe wieder nichts geschafft! Ich glaube, es liegt auch daran, dass ich den Aufwand nicht so 100% einschätzen kann. Es sieht nach 2 Stunden Arbeit aus und nimmt dann den ganzen Tag in den Anspruch.
    Es würde mich interessieren, wie es bei dir mit dem Plan klappt. Vielleicht werde ich mir auch einen Plan zulegen.
    Liebe Grüße,
    Julia.

    AntwortenLöschen
  2. GENAU liebe Julia, frustiert bin ich dann auch total!!! Ja und du hast Recht mit der Einschätzung ... das einzige, was wirklich extrem schnell geht sind TatüTa's und Häkelblümchen *lach*

    Hmmm und das mit dem Plan? Ja, wo war denn der? ;))) Ich habs immer noch nicht hingekriegt, aber vielleicht schreib ich dafür mal ein EBook, was ich mir dann selbst ausdrucke und lese *rofl*.

    Nä im Ernst, am Besten so ein paar Punkte (natürlich die Wichtigsten!) aufschreiben und nacheinander abarbeiten, man freut sich um so mehr, wenn man dann etwas durchstreichen kann.

    LG Natti

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes nette Wort von euch ... dankeschön ♥